Unternehmenspartnerschaft

Scheckübergabe BOS Schweiz und Webcraft AG

Wollen Sie sich als Sponsor oder Partnerfirma gemeinsam mit BOS Schweiz für den Orang-Utan-Schutz und den Regenwaldschutz auf Borneo, Indonesien engagieren? Sind Sie bereit, unsere Bildungsarbeit in der Schweiz zu unterstützen?

 

Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für eine nachhaltige Zukunft ein. Nico Bärtsch ( Sponsoring) und Sophia Benz (Geschäftsleiterin), freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme. 

 

Nico.Bärtsch kontaktieren (E-Mail)

Investieren auch Sie in die Zukunft

Seit 2004 leistet BOS Schweiz Grosses, mit schlanker Struktur. Orang-Utan-Schutz, Regenwaldschutz, Aufforstungsprojekte und Bildungsarbeit stehen dabei auf der Agenda. Die Unterstützung durch Unternehmen spielt bei der Finanzierung unserer Arbeit eine zentrale Rolle. Von Sponsoring über Materialspenden bis zu langjähriger Unterstützung leisten unsere Unternehmenspartner einen entscheidenden Beitrag für den dauerhaften Schutz der letzten Orang-Utans und deren Lebensraumes auf Borneo, Indonesien. 


Verantwortung tragen: Orang-Utan-Schutz ist Regenwald-Schutz ist Klima-Schutz

 

  • Als Partner von BOS Schweiz ist der Nachhaltigkeitsgedanke Teil Ihrer Unternehmenskultur und -identität.

  • Sie leisten einen wichtigen Beitrag für den Klima- und Artenschutz und tragen diese Verantwortung wirkungsvoll nach aussen.

  • Sie schaffen einen nachhaltigen Mehrwert für Ihr Unternehmen. Wir wissen, wo und wie wir für unsere Projekt- und Bildungsarbeit Unterstützung brauchen. Wie viel wir helfen können, entscheiden Sie. Von einer Partnerschaft profitieren so beide Seiten. 

  • Mit BOS Schweiz steht Ihnen eine starke Partnerorganisation gegenüber mit Fachkompetenz, langjähriger Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Partnern und einem nationalen sowie internationalen Netzwerk.

  • Es ist uns wichtig, mit unseren Partnerunternehmen einen persönlichen Kontakt zu pflegen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ideen, welches Engagement am besten zu Ihrem Unternehmen passt. Wir freuen uns, Ihnen BOS Schweiz vorzustellen und Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen.  

     

Warum Unternehmen BOS Schweiz unterstützen

Tanja Simion, Marketingverantwortliche, LUSH Switzerland AG

«Bei unserer Taschenaktion geht es uns primär darum, Ressourcen zu schützen und den Verbrauch von Papiertaschen zu reduzieren. Seit Oktober 2019 verkaufen wir deshalb unsere Taschen für 10 Rappen, anstatt diese gratis an Kundinnen und Kunden abzugeben. Diese Einnahmen geben wir gerne an die Aufforstungskampagne One-Tree-One-Life von BOS Schweiz weiter. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns zusammen mit BOS Schweiz für den Schutz der Orang-Utans eingesetzt. Ihr Lebensraum verdient den gleichen Schutz. Die Vernichtung des Regenwalds und das Schicksal der Orang-Utans berührt uns sehr. Die Aufforstungsarbeit von BOS ist eminent wichtig, um den Regenwald zu bewahren und Lebensraum für die Orang-Utans und andere bedrohte Arten sicherzustellen. Bei diesem Projekt sind wir uns sicher, dass das gespendete Geld genau da eingesetzt wird, wo es am nötigsten gebraucht wird.»
                

Tianyi Lin, Marketing and Event Coordinator, Weita AG

«Uns als Unternehmen ist es wichtig, einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Wir setzen deshalb auf umweltschonende Transportkonzepte und nutzen in unserem Logistikzentrum nur noch Strom, der zu 100 Prozent aus Schweizer Wasserkraft hergestellt wird. Die Unterstützung der Aufforstungsprojekte von BOS Schweiz ist ein weiterer bedeutender Bestandteil unseres Engagements. Den Einsatz und das Herzblut der Mitarbeitenden sowie Volontärinnen und Volontäre von BOS Schweiz schätzen und unterstützen wir – Baum für Baum. Wir arbeiten mit BOS Schweiz zusammen, weil alle Aktivitäten transparent und nachvollziehbar sind und sichtbare Auswirkungen zeigen. Es freut uns zu sehen, wie die Organisation und ihre Kampagnen von Jahr zu Jahr wachsen und mehr Beachtung gewinnen.»
            

Tanja Sanchez, Marketing Manager, Webcraft AG

«Am Black Friday 2020, aus dem wir einen Green Friday gemacht hatten, spendeten wir mit 5 Prozent unseres Tagesumsatzes Bäume. Wir kontaktierten für dieses Vorhaben verschiedene Organisationen und fanden in BOS Schweiz den kompetenten Partner, den wir gesucht hatten. Die Kommunikation verlief jederzeit einwandfrei und wir sind sicher, dass das Geld transparent eingesetzt wird. Besonders überzeugten uns der umfangreiche Wissensschatz und das Herzblut, welches BOS Schweiz spürbar in die eigenen Projekte legt. Mit unserer Aktion waren wir zeitlich knapp dran. Glücklicherweise unterstützen uns Frau Ledergerber und das BOS Schweiz-Team hervorragend bei der Content-Erstellung. Fragen wurden rasch und unkompliziert geklärt. Dank der One-Tree-One-Life-Kampagne konnten wir explizit für die Aufforstung spenden. Uns beeindruckt aber auch der ganzheitliche Ansatz von BOS Schweiz: Klima-, Artenschutz und Entwicklungszusammenarbeit. Daher rundeten wir den am Green Friday zusammengekommenen Betrag gerne auf.»

 

 

Folgende Unternehmen unterstützen BOS Schweiz:

ARTENSCHUTZ


Die Rettung, die Pflege, die Rehabilitation und die Auswilderung von Orang-Utans ist kostspielig. Jährlich wird in den zwei BOS-Rettungsstationen, dem derzeit grössten Primatenschutzprogramm der Welt, ein Betrag von über 2 Millionen Franken benötigt. Helfen Sie mit, diese Kosten zu decken. Leisten Sie damit einen wichtigen Beitrag zum Arterhalt der Borneo-Orang-Utans.

 

Folgende Unternehmen unterstützen unsere Arbeit, indem Sie eine Unternehmenspatenschaft für einen
Orang-Utan übernehme oder unsere Arbeit mit regelmässigen Spendenbeträgen unterstützen:


hänzi bauleitungen gmbh – Orang-Utan-Patenschaft

Marry-green – Orang-Utan-Patenschaft

swisspartners – jährlicher Spendenbetrag

Pukaca – Spende aus Verkauf Orang-Utan-Bastelset

sense for smile – verkauft BOS-Produkte zu unseren Gunsten im Verkaufsgeschäft und im Online-Shop

seven49.net AG  gemeinnützige Arbeit in den Bereichen Webdesign, Webhosting, Online-Shop, CMS/CRM

webbear.ch – gemeinnützige Arbeit in den Bereichen Webdesign, Webhosting, Online-Shop, CMS/CRM.

 

AUFFORSTUNG UND REGENWALDSCHUTZ

 

80 Prozent des Regenwaldes auf Borneo sind bereits zerstört. Jedes Jahr werden weitere 1,3 Millionen Hektar vernichtet. BOS Schweiz forstet zerstörte Waldgebiete wieder auf und stellt noch intakten Primärregenwald unter Schutz. Helfen Sie mit, den bornesischen Regenwald und damit einen weltweit einzigartigen Biodiversity Hotspot zu schützen. 


Regenwaldschutz bedeutet auch Klimaschutz, denn die indonesischen Torfmoorwälder speichern riesige Mengen an CO2 und werden daher gerne auch als Lunge der Erde bezeichnet. Informationen zu den BOS-Aufforstungsprojekten finden Sie unter: 

One-Tree-One-Life

 

Partnerunternehmen/-kampagnen im Bereich Aufforstung und Regenwaldschutz:

 

Almighty Trees

Carbon Connect

Trillion Tree Campaign

 

Unternehmen die unsere Arbeit zum Schutz und Wiederaufbau des indonesischen Regenwaldes mit einmaligen
oder regemässigen Beträgen unterstützen:

 

Art Bodenmann – Spende pro Verkauf Schmuckstück

Buchbinderei Pertusini – haben zu Weihnachten an Kunden Baumsetzlinge verschenkt.

Custom Campers – spenden pro gefahrenem km mit Mietcamper 5 Rp.

Doc-IT Computer Doktor – Spende pro km Anfahrtsweg zu Kunden

DIHAWAG – Baumspende im Rahmen Mitarbeitenden-Adventskalender

Filabé of Switzerland Ltd. – Spenden jährlich ca. 1000 Bäume

Falter Design – spenden pro verkauftem Produkt 1 Baum für 7.65 (inkl. 5 Jahre Pflege)

Fizzie Nature – spenden pro Verkauf 1.- an den Schutz von bestehendem Regenwald

Flowerlove – spendet pro Auftrag 1 Baumsetzling

Haude Jacobian – spenden pro verkaufter Brille einen Baumsetzling

Hoi AG – verschenken Stammkunden zum Geburtstags Baumsetzlinge

Indigo Blue – spendet pro verkauftem Wunscharmband

Knows– spendet pro vermitteltem Auftrag 1 Baumsetzling

Locatee AG – haben zu Weihnachten 2020 an Kunden 1200 Bäume verschenkt

Matrix Fine Chemicals – spendet geknüpft an Auftragswert Bäume à 7.65 (inkl. 5 Jahre Pflege)

Mimi + Bob – spendet pro Auftrag 1 Baum

Milo Interieur GmbH – spendet pro Auftrag für die Aufforstung

NIKIN – spenden jährlich einen Fixbeitrag an die One-Tree-One-Life-Kampagne

Parkett Keller AG – spenden pro Auftrag einen Betrag an die Aufforstung auf Borneo

Schnüriger Parkette AG – spendet einen jährlichen Betrag für Aufforstung und Regenwaldschutz

Silc Tattoo – spenden pro verkaufter Crème 50 Rp.

Sport Trend Shop AG – spenden aus dem Verkauf ihrer Recycling-Tragtaschen an die Aufforstung

Steigmeier Akustik und Bauphysik AG – spenden im Jubiläumsjahr pro Bauobjekt 1 Baum à 7.65

Kneipp (Schweiz) GmbH – haben den Black Friday 2020 mit Baumspenden zu einem Green Friday gemacht

4di2 GmbH – spenden pro Auftrag einen Betrag an die Aufforstung

Transportschule GmbH – spenden pro gefahrenem km mit dem Tesla für Aufforstung und Regenwaldschutz

The Lovely Chick Pea – spendet pro Verkauf im Online-Shop an die Aufforstung

Waldelbe Wovens – spendet pro verkauftem handgewobenen Schal/Tragtuch an die Aufforstung

Webcraft AG – haben den Black Friday 2020 mit Baumspenden zu einem Green Friday gemacht

Zürich Versicherungs Gesellschaft AG – spenden für online gebuchte Help-Point-Termine einen Baumsetzling

 

BILDUNGSARBEIT

 

In der Schweiz sind wir daran, unser Bildungsprogramm laufend auszubauen. In unseren Orang-Utan-Workshops lernen Kinder und Jugendliche den Orang-Utan und seinen Lebensraum kennen und erfahren, was eben diese bedroht. Dabei ist uns besonders wichtig, für die Kinder Parallelen zu deren Alltag zu schaffen und aufzuzeigen, welchen Einfluss die Zerstörung des Regenwaldes für ihre Zukunft hat. Unterstützen Sie diesen wichtigen Bildungsauftrag mit einer Geld- oder Materialspende. Damit wir die Kurse schweizweit anbieten können, sind wir dringend auf finanzielle Hilfe angewiesen. 


Zumstein AG – grosszügigen Materialspende von Gouache-Farben für Kinderworkshops

Pukaca – stellt Produkte kostenlos für die Verwendung bei Kinderworkshops zu Verfügung.

Edel AG – Materialsponsoring von Hörspielen und DVDs zum Thema Affenmedizin.

                          

Sie möchten BOS Schweiz-Partner werden?

Von einer erfolgreichen Partnerschaft profitieren beide Seiten. Welche Ziele hat Ihr Unternehmen vor Augen?

Kontakt

BOS Schweiz Unternehhmensverantwortlicher: Nico Bärtsch

Sponsoring: Nico Bärtsch

E-Mail: Nico.Baertsch@bos-schweiz.ch

Telefon: 044 310 40 30