Das Orang-Utan-Magazin

Orang-Utan Magazin

Titelbild Sommermagazin

In unserem Magazin berichten wir von Highlights aus den BOS-Rettungsstationen und Spannendem von unseren Waldschutz-Projekten. Hier erfahren Sie von den Chancen und Herausforderungen, die auf die Orang-Utans und ihren Lebensraum zukommen. Und somit auch auf uns.

 

Das Orang-Utan Magazin erschein meistens viermal im Jahr und existiert auch in gedruckter Form. Möchten Sie es gerne abonnieren? Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail an info@bos-schweiz.ch

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Sommermagazin

Zweimal Borneo retour – auf diese Tickets freute sich unser Projektleitungs-Team schon lange. Der Erlebnisbericht dieser Projektreise hilft Ihnen zu verstehen, vor welchen massiven Herausforderungen wir im Moment stehen und wie Sie uns unterstützen können. Seiten 4 & 5

 

Negativzinsen haben uns dazu gebracht, Positives zu bewirken. BOS Schweiz beweist damit nicht nur auf Borneo, sondern auch in der Schweiz Nachhaltigkeit. Seiten 8 & 9

 

Zudem in dieser Ausgabe: Orang-Utan-Waise Monyo
im Porträt. Und Hinweise, die Vorfreude bei Kunstfans, Nachtschwärmer*innen und Kindern wecken. Seite 6

 

Danke an alle, die uns helfen, Erfolgsgeschichten nicht nur zu schreiben, sondern auch wahr zu machen. Gerade in schwierigen Zeiten ist Ihr Engagement von unschätzbarem Wert.

 

 

Frühlingsmagazin 2022

Titelbild Frühlingsmagazin

Erwischt! Wieder ist uns einer in die Falle getappt. Aber keine Sorge, die Fotofallen von Jacqui Sunderland-Groves dienen nur Forschungszwecken und sind für die Orang-Utans und die anderen Regenwaldbewohnerinnen und -bewohner völlig ungefährlich. Seite 7

 

Zahnproblem, Augen-OP oder Schnittwunde? Da braucht es Tierarzt Dr. Joost Philippa. Im Sommer 2021 hat der Orang-Utan- und Bärenexperte in unseren Rettungsstationen unzählige Operationen an Malaienbären und Orang-Utans durchgeführt und die BOS Tierärztinnen und -Tierärzte geschult. Doch nun braucht es ein Folgeprojekt, das seine Arbeit zu Ende führt und weiter lokale Expertise aufbaut. Seiten 8 & 9

 

 Rein in den Käfig und raus in die Wildnis: Anders als im ersten Corona-Jahr konnten wir 2021 endlich wieder Orang-Utans in Schutzwäldern auswildern. Auch in diesem Jahr stehen bereits grob die Termine fest. Auf den Seiten 4 und 5 lesen Sie von der nicht ganz reibungslosen Freilassung von unserem Patentier Miko.

 

 

Archiv